AMM – Berlinexkursion

Mit den AMM-Studenten 3 Tage in Berlin.Volles Programm führte uns durch ganz Berlin.

Am ersten Tag besuchten wir eine Druckerei, die Kirche St. Agnes mit Johan Koenig, die PR Agentur Mai PR, die Staatsbibliothek zu Berlin und abends noch eine gut besuchte Ausstellungseröffnung „Kultur:Stadt“ mit Klaus Staeck, Matthias Sauerbruch, Manos Tsangaris und Jan Schütte. Der nächste Tag startete im DAZ mit der Ausstellung“Druot, Lacaton & Vassal: Tour bois le prêtre“ kuratiert von Ilka und Andreas Ruby, die mich mit dem kreativen Konzept am meisten beeindruckte. Weiter ging es mit einem Gespräch mit: AMM Alumna Cornelia Schwarte bei Holzer Kobler Architekten. Der interaktive Nachmittag bei der Werbeagentur Peppermint und der Besuch der Ausstellungseröffnung in der Architektur Galerie Berlin rundeten den Tag ab. Am Samstag präsentierten wir schließlich selbst unsere Ausstellungskonzepte für das Modul „Ausstellungsarchitektur“. Unter anderem war der Gastkritiker Prof. Ludwig Heimbach von der msa Münster School of Architectur bei der Präsentation in den Räumen der Eternit AG dabei.

Puh… 3 anstrengende Tage mit vielen neuen Persönlichkeiten und Erfahrungen.